Rehabilitation in exklusivem Ambiente

Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02921 501-02

Auch die vertrauensvolle Atmosphäre in Arztgesprächen wurde von den befragten Patienten der Klinik am Hellweg gelobt.

Visitation in der Klinik am Hellweg: Menschlichkeit besonders gelobt

Werden Patienten der Klinik am Hellweg gefragt, wen oder was sie während ihres Aufenthaltes besonders schätzen, fällt häufig der Begriff Menschlichkeit. So geschehen in den Rehabilitandengesprächen durch die Deutsche Rentenversicherung Westfalen (DRV) während ihrer Visitation der in der Klink am Hellweg.

Menschlich und jederzeit ansprechbar seien die Mitarbeiter, heißt es in der Auswertung der DRV, zudem freundlich, kompetent und flexibel. Auch bei der medizinisch/therapeutischen Versorgung haben die befragten Patienten große Zufriedenheit zum Ausdruck gebracht. Nicht zuletzt deshalb kommt die DRV nach ihrer Begehung zum dem Fazit, dass in der Klinik am Hellweg eine engagierte und qualitätsorientierte Rehabilitation angeboten wird.

«Die gute Vorbereitung und die kontinuierlich hervorragende Zusammenarbeit aller Mitarbeiter haben dazu beigetragen, dass wir einen so positiven Eindruck hinterlassen haben», freut sich Verwaltungsleiter Thomas Meierfrankenfeld, der von der DRV auch Feedback und Anregungen zur Verbesserung des Klinikbetriebes bekommen hat.

Die DRV Westfalen visitiert Kliniken im Rahmen der Reha-Qualitätssicherung im Drei-Jahres-Rhythmus und stellt dabei Abläufe und Strukturen auf den Prüfstand. Ein solcher Besuch ist für die weitere Belegung durch die DRV von Bedeutung.

Veröffentlicht am: 13.12.2018

Weitere aktuelle Nachrichten

Fortbildung mit Marienkrankenhaus-Chefarzt

Im Rahmen unserer monatlich stattfindenden interdisziplinären Fortbildung fand jetzt ein Seminar zum Thema „Hüft- und […]

Veröffentlicht am: 18.09.2023

Premiere im Premium-Bereich

Ariane Abel ist eine besondere Patientin der Klinik am Hellweg. Sie ist die erste, die […]

Veröffentlicht am: 08.09.2023
Zur Übersicht